Barry’s erste Woche bei uns

Unser Berner Sennenhund ist jetzt schon über eine Woche bei uns. In dieser Zeit haben wir bereits viel erlebt. Hier eine kleine Zusammenfassung:

Weihnachten

Barry hat ein aufregendes Weihnachtsfest erlebt. Ab und zu hat er sich aber eine Pause gegönnt, unter dem Weihnachtsbaum.

Berner Sennenhund unter dem Weihnachtsbaum

Berner Sennenhund unter dem Weihnachtsbaum

Hundekekse

Barry hat zu Weihnachten von einer befreundeten Züchterin Hundekekse bekommen. Darüber hat er sich natürlich sehr gefreut.

Hundekekse

Hundekekse

Fernsehen

An Weihnachten liegt man auch mal faul vor dem Fernseher. Barry hat auch da mitgemacht.

Fernsehen

Fernsehen

Kampf mit der Haarbürste

Eine Haarbürste ist ein würdiger Gegner, mit dem man kämpfen kann.

Haarbürste

Haarbürste

Hundebegegnungen

Unter Anderem hat Barry eine Mopsoma getroffen, aber auch viele andere Hunde von Nachbarn, Bekannten und beim Gassi gehen.

Alte Hundedame

Alte Hundedame

Spielen

Ein Berner Sennenhund Welpe ist sehr verspielt. Wir sorgen immer wieder für abwechslungsreiche Spiele mit diversen Spielsachen, so wie diesem „Kau- und Ziehspielzeug“.

Kaufspielzeug

Kaufspielzeug

Auslauf

Unser Berner Sennenhund darf bei uns aber nicht nur spielen. Wir gehen auch mit ihm Gassi. Hier ein schönes Bild von Barry an der Leine.

Berner Sennenhund Welpe beim Gassi gehen

Berner Sennenhund Welpe beim Gassi gehen

Barry startet durch

Barry startet durch

Videozusammenfassung

Zum Abschluss noch ein kleines Video mit Live Zusammenfassungen von Barry:

Schreibe einen Kommentar